Zuhause und Stil

Blumentöpfe: Typen und Design (36 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Schönes Design Design mit Hilfe von Pflanzen ist heute keine Überraschung. Sie werden zu Hause auf dem Land im Garten gepflanzt. Vielen Plantagen wird ein Platz im Garten, im Vorgarten zugeteilt, und einige haben das Glück, in die Keramiktöpfe zu gelangen.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-2


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-3

Selbst die unansehnlichsten Pflanzen werden in originellen Blumentöpfen verlockend aussehen - eigenartige Blumenständer, die im Laden gekauft oder selbst gemacht werden können. Es ist wichtig, schöne Töpfe richtig auszuwählen, um Ihr Haus zu dekorieren und seinen Stil zu betonen. Blumentöpfe nicht mit Blumentöpfen verwechseln. Letztere zeichnen sich durch das Vorhandensein spezieller Öffnungen zur Abgabe von überschüssiger Feuchtigkeit aus, und der Cache hat keine derartigen Löcher.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-4


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto.jpeg">


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-5

Arten von Blumentöpfen

Mit Töpfen sind viele eigenartige Schalen für die Dekoration gemeint, in die Keramikgefäße gestellt werden, die ihre Anziehungskraft verloren haben. Abhängig von der Position dieser dekorativen Vasen werden sie in Typen unterteilt.

  • Bei großen Pflanzen in Form von Bäumen werden Sträucher als Bodenvasen verwendet. Vor allem eignen sie sich für Kakteen, Palmen, Ficuses, Zitrusfrüchte. Bodentöpfe sind massiv und beeindruckend groß.
  • Zum Klettern praktizierten Vasen Aufhängetöpfe. In solche hängenden Körbe setzen Sie häufig Petunien, Kriechpflanzen, Efeu. Dieses dekorative Element kann an den Deckenbalken, an der Traufe in der Nähe der Fenster sowie auf der Straße in der Nähe der Pavillons, Veranden hängen. Sie schmücken die Säulen und Pfeiler. Auch hängende Gefäße werden für Blumen auf dem Balkon verwendet.
  • Für viele dekorative und laubwechselnde Pflanzen sind Wandtöpfe. Sehr oft sind sie in der Küche im Flur befestigt. Dies ist eine beliebte Art der Dekoration in Büros, Schulen und Krankenhäusern. Solche Wandvasen eignen sich gut für Chlorophytum, Farne und andere Ampelpflanzen. Diese hohen Töpfe sind an der Wand befestigt.
  • Blühende Pflanzungen werden oft in Tontöpfe gestellt. Solche Dekoration verwandelt jeden Raum und verleiht ihm Fröhlichkeit. Sie stehen nicht nur auf den Tischen, sondern auch auf den Fensterbänken.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-7


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-8

Je nachdem, wo sich die Töpfe befinden, werden sie in Straße, Balkon und Innenbereich unterteilt. Pflanzenständer im Freien eignen sich am häufigsten für einen Garten oder Gemüsegarten. Sie zeichnen sich durch eine große Größe aus. Manchmal platzieren sie kleine Bäume und Sträucher, die für den Winter in ein warmes Gebäude gebracht werden. Die häufigsten Pflanzen zur Dekoration sind Fuchsie, Pelargonie, Efeu, Balsam, Lobelie, Hibiskus. Es gibt auch ein mehrstöckiges oder mehrstöckiges Töpfchen für den Garten, es sieht besonders eindrucksvoll aus.

Aufgehängte Balkonblumentöpfe sparen Platz und schmücken das Innere kleiner Loggien. Geschickte Hände können von Mai bis Oktober einen Balkon in einen blühenden Garten verwandeln. Manchmal machen spezielle Regale, Blumenregale auf dem Balkon. Echte Meister setzen Kisten (Container) aus Holz oder Kunststoff von außen oder von innen auf den Balkon.

Die Auswahl an Indoor-Blumentöpfen ist einfach riesig. Mit ihrer Hilfe ist es wichtig, einen einzigen Stil in Innenräumen beizubehalten und die Einzigartigkeit jeder Blume zu betonen. Hier im Dekor ist es wichtig, sich an die Farbe und Form zu halten.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-9


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-10


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-11

Optionen für Töpfe

Die Blumenwelt besticht durch eine Vielzahl von Materialien. In Verbindung mit dem Termin und den Präferenzen können Sie die folgenden Container auswählen:

  • Holzuntersetzer aus natürlichen Rohstoffen. Es ist darauf zu achten, dass sie nicht immer feuchtigkeitsbeständig sind und schlecht verarbeitet werden können;
  • Metalltöpfe sehen immer sehr originell aus. Sie fügen sich perfekt in das Raumklima ein. Darunter können geschmiedete Blumentöpfe sein, die aus mehreren Reihen bestehen. Am häufigsten werden sie für einen Garten oder ein Gartengrundstück verwendet;
  • Edelstahltanks eignen sich für High-Tech-Stil. Oft werden sie in den geometrischen Formen eines Zylinders, Quadrats oder Polygons ausgeführt.
  • Keramikgefäße gelten als die beliebtesten. Sie werden in den ungewöhnlichsten Formen hergestellt, haben originelle Beschichtungen und Muster;
  • Kunststofftöpfe unterscheiden sich durch besondere Leichtigkeit und günstigen Preis. Sie werden am häufigsten gekauft und gelten als Klassiker in der Dekoration von Häusern. Erhältlich in brauner oder weißer monochromatischer Farbe;
  • Glastöpfe eignen sich für einige Arten von Blumen. Die Orchidee fühlt sich gut in ihnen. Durch solche transparenten Behälter kann man den Wasserstand im Boden beobachten;
  • Polyresintöpfe für Zimmerblumen bestechen durch ihre Flexibilität. Sie können in Form von Märchenfiguren, Blumen, Handtaschen sein. Polistoun ist absolut unbedenklich, daher sind seine Produkte sehr beliebt.
  • Untersetzer aus Rattan oder Schilf werden sehr geschätzt. Sie sehen im Wintergarten wunderschön aus.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-12


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-13


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-14

Hausgemachte Töpfe

Wie man zu Hause Töpfe macht? Es ist für Nadelfrauen sehr einfach, gestrickte Blumentöpfe für Blumen herzustellen. Dies geschieht meist durch Häkeln mit Strickgarnen. Solche durchbrochenen Netze ähneln Abdeckungen, in die Blumentöpfe eingesetzt und mit einem Klebeband oder einem Seil darauf befestigt werden.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-15


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-16


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-17

Dekorieren Sie die Taschen mit Korbblumen, Schmetterlingen. Normalerweise dienen sie als Dekoration auf dem Land oder Körbe für Obst und Süßigkeiten.

Jede unnötige gestrickte Serviette kann in einen originellen Blumentopf verwandelt und mit einem Blumentopf umwickelt werden.

Aus dem Weinstock können Weidenkübel für Blumen hergestellt werden. Erfahrene Handwerker machen es Körbe oder Untersetzer von sehr originellen Formen. Das letzte Mal wurde das Weben der Rebe durch Röhren mit Zeitungsblättern ersetzt. Ein solcher Zeitungsartikel kann in jeder Farbe bemalt, lackiert und für Kunstblumen verwendet werden.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-18


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-19

Makramee-Töpfe für Blumen lassen sich leicht aus Wäscheleine, Seil und haltbarem Garn herstellen. Die Form der Produkte kann unterschiedlich sein. Manchmal verwenden sie in Makramee Deckenlampen von Kronleuchtern, Kindereimern, verschiedenen Bechern. Solches Weben aus verschiedenen Knoten sieht prächtig und elegant aus.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-20


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-21

Blumentöpfe können mit eigenen Händen aus Stoffstreifen aufgehängt werden. Zu diesem Zweck werden unnötige Strickwaren in Streifen geschnitten. Weben Sie dann aus diesen Bändern das ursprüngliche Geflecht für den Topf.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-22


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-23

In jüngster Zeit die Popularität von Produkten aus Plastikflaschen zu gewinnen. Sie werden am häufigsten im Land verwendet. Schneiden Sie dazu den oberen Teil der Flasche ab und schmelzen Sie die Ränder.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-24


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-25

Sie können Blumentöpfe im High-Tech-Stil aus Draht und Weißblech herstellen. Erfahrene und geduldige Hausfrauen stellen Töpfe aus Folie, Pappe, Gips und Ton her. Ein alter Datensatz kann eine unerwartete Verwendung erhalten. Dazu muss es nur über dem Elektroherd erhitzt werden und dann die gewünschte Form annehmen.

Bewässerung von Pflanzen ist ein zeitaufwändiger Prozess, der Zeit und Mühe kostet. Alle Schwierigkeiten mit regulären Bewässerungsanlagen machen Blumentöpfe mit automatischer Bewässerung überflüssig. Sie sind eine echte Entdeckung für Anfänger und erfahrene Blumenzüchter.

Stände, die mit einem System zur automatischen Regulierung der Feuchtigkeit ausgestattet sind, erfreuen sich bei Fans von Grünflächen immer größerer Beliebtheit.

Solche pfiffigen Blumentöpfe können unterschiedlich angeordnet sein. Bei einigen Ständen befinden sich der Wassertank und das Indikatorrohr an der Seite, bei anderen - von unten, im dritten - oben auf dem Topf. Mit dem Indikator gelangt Wasser langsam und gleichmäßig in den Boden. Mit diesem System erreichen Sie den idealen Grad an Bodenfeuchtigkeit.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-3.jpeg">


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-27

Die ursprüngliche Atmosphäre des Raumes kann mit Hilfe eines innovativen Designs vermittelt werden: Töpfe für Blumen mit Licht. Ein solches System wird von der Fernbedienung gesteuert. Zum Verkauf stehen große und kleine Modelle von LED-Ständern. Sie haben die Form eines Ovals, einer Kugel, eines Kegels oder eines Quadrats. Solche leuchtenden Töpfe eignen sich sowohl für lebende als auch für künstliche Pflanzen.


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-28


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-29


kashpo-dlya-cvetov-vidi-i-dizajn-36-foto-30

Die Welt der modernen Töpfe ist sehr vielfältig. Jede Gastgeberin versucht, die unerwartetste Idee von Blumenständen vorzustellen.

Pin
Send
Share
Send
Send