Zuhause und Stil

Dampfreiniger als bester Helfer bei der Reinigung der Wohnung

Pin
Send
Share
Send
Send


Dampfreiniger - ein Gerät zum effektiven Reinigen von Oberflächen mit Dampf. Ursprünglich wurde das Gerät für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen entwickelt, heute ist es ein beliebtes Gerät im Arsenal der meisten Kenner von Komfort und Sauberkeit im Haus. Moderner Haushaltsdampfreiniger hat folgende Eigenschaften:

  • Oberflächenbehandlung - Entfernen von Schmutz von Wänden und Böden mit einer Keramikbeschichtung, Reinigen von Fenstern, Sanitäranlagen und Küchengeräten von Materialien, die temperatur- und feuchtigkeitsbeständig sind;
  • Pflege von Möbeln mit Textilbeschichtung, Teppichen, Vorhängen, Kleidungsstücken. Ein moderner Dampfreiniger für Möbel verfügt über ein Set spezieller Düsen mit Bürsten;
  • Effektive Reinigung von schwer zugänglichen Stellen: Nähte und Fugen von Wänden und Böden, enge Lücken oder tiefe Löcher in Haushaltsstrukturen und Möbeln;
  • Zerstörung von Staub und Flecken, Bekämpfung des Auftretens und der Ausbreitung von Bakterien und Mikroorganismen.

Die desinfizierenden Eigenschaften des Geräts sind relevant, um Schimmel und andere Arten von Mikroorganismen mit geringer Resistenz zu entfernen, die absterben, wenn sie heißem Dampf ausgesetzt werden.

Haushaltsdampfreiniger beinhaltet folgende Grundausstattung:

  • Wassertank mit einem Heizelement;
  • flexibler Schlauch, der mit Ventilen ausgestattet ist;
  • Pistole mit einem Abzugsmechanismus;
  • Düsen und Zubehör.

Um zu verstehen, wie man einen Dampfreiniger benutzt, muss man wissen, dass der Mechanismus des Geräts äußerst einfach ist: Das Wasser im Tank kocht unter dem Einfluss des Heizelements und tritt im Dampfzustand in den flexiblen Schlauch ein. Dann tritt der heiße Dampfstrom unter Druck durch die Düse aus und wird zur Oberflächenbehandlung verwendet. Gleichzeitig werden die Verunreinigungen auf den Beschichtungen unter dem Einfluss von mikroskopisch kleinen Tropfen heißem Wasser abgewaschen und unter dem Druck eines Dampfstrahls entfernt. Mit verschiedenen Bürsten und Düsen können Sie die Effizienz des Geräts für die Reinigung der Wohnung erheblich steigern.

Das Gerät ist ein elektrischer Wasserkocher mit einem flexiblen Schlauch, mit dem der Dampf zur Düse geleitet wird. Was kann mit einem Dampfreiniger in dieser Kategorie gereinigt werden:

  • Das Gerät ist als praktisches Gerät zur Reinigung kleiner Flächen von Interesse, die für die Pflege von Inneneinrichtungen bei der Fensterreinigung von Bedeutung sind.
  • Oft werden auch Kompaktmodelle gekauft, um die Sauberkeit im Auto zu erhalten.

Mit Hilfe eines Handgeräts lassen sich Kleidung und Schuhe aus bestimmten Materialien leicht pflegen.

Das Design dieser Gerätekategorie ähnelt einem Haushaltsstaubsauger: Das Gehäuse ist mit Rädern für die Bewegung auf dem Boden und einem flexiblen Schlauch mit Düse ausgestattet. Besonders beliebt ist das Gerät als leistungsstarkes Gerät, mit dem sich komplexe Verschmutzungen leicht entfernen lassen, verschiedene Oberflächen qualitativ bearbeiten lassen, darunter Kalkmassen auf Sanitärarmaturen und Fliesen.

Vorteile:

  • beeindruckende Leistung - 1600-2300 Watt;
  • Die kontinuierliche Betriebszeit von 30-60 Minuten wird durch das Fassungsvermögen des Wassertanks bestimmt. In einigen Modellen verbauter Tank bis zu 3,2 Liter;
  • Das komplette Set enthält einen Satz Düsen für einen effektiven Betrieb.

Zu den Nachteilen der Bodeneinheit gehören die hohen Kosten des Produkts, aber die hohen Kosten des Produkts werden durch die hervorragenden Eigenschaften der Funktion ausgeglichen.

Das Gerät hat hohe Leistungs- und Druckparameter, verfügt über ein beeindruckendes Reservoir. Das Gerät ist mit einer Vielzahl nützlicher Zubehörteile, Aufsätze und Accessoires ausgestattet, darunter sogar ein Bügeleisen zum Glätten von Textilien mit Dampf. Im teuren Segment umgesetzt.

Dampfreiniger für zu Hause: Wie man das beste Modell auswählt

Die Hauptkriterien für die Auswahl von Haushaltsdampfreinigern sind:

  • Leistung des Heizelements - bestimmt die Geschwindigkeit des kochenden Wassers und die Dampfbildung;
  • Druck, Intensität der Dampfzufuhr - zur Reinigung des Hauses ist ein Indikator von mindestens 3 bar erforderlich;
  • Wassertankinhalt - mindestens 2 Liter Wasser sind erforderlich, um eine Wohnung innerhalb von 30 Minuten zu reinigen;
  • Schlauchlänge - mit einem kurzen Schlauch ist es schwierig, schwer zugängliche Stellen zu handhaben.

Achten Sie bei der Auswahl auch auf das Vorhandensein zusätzlicher Funktionen, einschließlich einer schützenden Blockierung der Dampfabgabe und der Option der kontinuierlichen Zufuhr von heißem Strom.

Um die beste Option des Geräts erfolgreich auszuwählen, lohnt es sich, die Bewertung der Dampfreiniger für das Haus zu studieren:

  • Kärcher SC 2 - ein Universalmodell vom Bodentyp hat eine Kapazität von 1,5 kW, eine Kapazität von 1 Liter, einen Druck von 3,2 bar, ein Gewicht von 3 kg. Namhafte Hersteller von Dampfreinigern aus Deutschland haben dem Gerät leistungsstarke Funktionalität und ergonomisches Design verliehen. Zusätzliche Funktionen sind ebenfalls zu beachten: Einstellung der Dampfversorgung, des Kinderschutzsystems und der Geräteleistung - 6 Minuten nach dem Anschließen an das Netzwerk ist das Gerät betriebsbereit. Durchschnittskosten - 8500 p .;
  • GM-Q7 Multi Elite - ein multifunktionaler Dampfreiniger kann die Blüte im Badezimmer und den Schmutz auf dem Steinboden problemlos bewältigen, es ist nicht schwierig, dichte Stoffe damit auszugleichen. Die Leistung des Geräts beträgt 1,95 kW, der Druck beträgt 3,5 bar, das Tankvolumen beträgt 2,3 l. Eingesetzt im teuren Segment zum Preis von 15 600 p .;
  • Endever Odyssey Q-901 - effektiver Dampfreiniger für den Boden, Aufheizzeit 8 Minuten, Leistung - 1,8 kW, Tank - 1,5 Liter, Gewicht - 4 kg;
  • Smile ESC 922 - das Reinigen von Fenstern mit einem Dampfreiniger dieser Marke ist nicht schwierig, da das Gerät mit einer praktischen Funktionalität ausgestattet ist, einem Kabel von 5 Metern, zwei Aufsätzen. Leistung - 1 kW, Tank 220 ml, Kosten ca. 2 000 r.

Mit Hilfe eines Dampfreinigers ist es einfach, den Komfort in einer Wohnung aufrechtzuerhalten, Möbel und Teppiche zu reinigen, Fenster zu waschen, Staub, Bakterien und Krankheitserreger zu bekämpfen. Wählen Sie ein Gerät für zu Hause, basierend auf den Leistungsanforderungen. Die Hersteller bieten eine breite Palette von Multifunktions-Dampfreinigern und Modellen für den Einsatz in engen Räumen an.

Sehen Sie sich das Video an: Teppichreinigung so geht's richtig Boden, Möbel, Auto. BAUHAUS (Juni 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send